28. January 2008

T-Systems erhält Auftrag von MTU

Die MTU Aero Engines und T-Systems haben einen Vertrag über Dienstleistungen in den Bereichen Serverbetrieb, Betreuung von Computer-Arbeitsplätzen und Netzinfrastruktur abgeschlossen. Das Vertragsvolumen soll sich nach Unternehmenangaben „im hohen zweistelligen Millionenbereich“ bewegen. Das Abkommen gilt bis Ende 2014. Source: Pressemitteilung T-Systems v. 28.01.2008

24. January 2008

Airbus-Rechner ziehen zu T-Systems nach München

Der Flugzeughersteller Airbus hat den Vertrag mit T-Systems über den Betrieb seiner Zentralrechner bis 2012 verlängert. Kernelement der Vereinbarung ist die Verlagerung der Server von Toulouse nach München. Dadurch sollen die Betriebskosten sinken. Zudem wurde eine volumenbasiertes Preismodell vereinbart: Je mehr Rechnerleistung der Flugzeughersteller in Anspruch nimmt, desto niedriger fällt der Preis pro Einheit aus. […]

HP übernimmt Teile der IT für Deutsche Post World Net

Es wäre die größte Auslagerung in der jüngeren Firmengeschichte. Die Deutsche Post World Net (DPWN) und HP haben ihre Absicht bekräftigt, große Teile der weltweiten IT der DPWN an HP Services zu übertragen. Gemäß einer von beiden Seiten unterschriebenen Absichtserklärung sollen die IT-Standorte in Prag, Scottsdale (Arizona, USA), und Cyberjaya (Malaysia) sowie einige weitere Standorte […]

9. January 2008

Thomas Cook schließt Vertrag mit Atos Origin

Thomas Cook schließt einen bisher mit der LH-Systems bestehenden Vertrag direkt mit Atos Origin ab. Die Thomas Cook AG, einer der führenden Anbieter touristischer Leistungen in Europa, hat einen bisher mit der LH-Systems bestehenden Vertrag, den sie bisher mit der Itellium GmbH hielt, in zweistelliger Millionenhöhe direkt mit dem internationalen IT-Dienstleister Atos Origin geschlossen. Quelle: […]

3. January 2008

Shell lagert die IT mit T-Systems aus

Der Ölkonzern Shell beabsichtigt die Auslagerung von Teilen seiner IT. Dazu verhandle man auch mit T-Systems, wie ein Sprecher in Den Haag bestätigte. Die endgültige Entscheidung soll bis Ende März 2008 fallen. Das Outsourcing ist Teil eines Plans, den Shell vor zweieinhalb Jahren beschlossen hat. Verschiedene Umstrukturierungen sollen jährliche Einsparungen in Höhe von 500 Millionen […]

18. December 2007

T-Systems Schweiz betreibt IT-Plattform der Migros Bank

Die Migros Bank übergibt der T-Systems den Betrieb und das Applikationsmanagement ihres neuen Gesamtbankensystems Finnova. Die Migration auf das Gesamtbankensystem Finnova ist bereits nach der Bekanntgabe im Sommer gestartet. Die T-Systems hat umgehend mit der Planung und dem Aufbau der zur Umstellung auf die neue Plattform erforderlichen Infrastruktur begonnen. Quelle: Pressemitteilung T-Systems Schweiz 18.12.2007

5. December 2007

Telekomunikacja Polska unterzeichnet Outsourcing-Vertrag mit EDS

Der größte Anbieter von Festnetztelefonie in Polen, die Telekomunikacja Polska, und EDS haben einen IT-Outsourcing-Vertrag abgeschlossen. Es ist das größte IT-Oursourcing Projekt, das jemals in Polen unterzeichnet wurde. Der Vertrag umfasst ein Volumen von 52 Millionen US-Dollar und hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Quelle: EDS Pressemitteilung

27. November 2007

Wintershall lagert erneut an BASF IT Services aus

Der IT-Dienstleister betreibt nach der Übernahme der Infrastruktur-Dienstleistungen, des Betriebs der Rechenzentren, der IT-Sicherheit, sowie der Endnutzerbetreuung im Jahre 2006 nun auch das SAP-Management und den Betrieb der Mail-Systeme des Erdöl- und Erdgasproduzenten Insgesamt verwaltet BASF IT Services weltweit zwölf SAP-Systeme für 1000 User, der übernommene E-Mail-Betrieb umfasst 2500 Mailboxen weltweit, die auf 43 Servern […]

29. October 2007

Evonik Industries schließt Outsourcing-Vertrag mit Siemens

Der Industriekonzern Evonik lässt ab sofort große Teile seiner IT-und Telekommunikations-Infrastruktur in den USA von der Siemens IT Solutions and Services betreiben. Das Volumen beläuft sich auf rund 30 Milliarden Euro, der entsprechende Vertrag wurde über vier Jahre abgeschlossen. Quelle: Siemens Pressemitteilung

8. October 2007

Dresdner Bank lagert Application Management an Atos Origin aus

Atos Origin übernimmt für die Dresdner Bank die Wartung und Weiterentwicklung von IT-Applikationen für das Privat- und Firmenkundengeschäft. Im Rahmen der für sieben Jahre ausgelegten Vereinbarung wechseln 200 IT-Experten der Dresdner Bank zu Atos Origin und werden dort in das deutsche Competence Center Financial Services integriert. Über das Volumen des Kontrakts wurde Stillschweigen vereinbart. Quelle: […]

5. October 2007

Globales IT Outsourcing bei Ciba Specialty Chemicals mit Unisys

Die Unterzeichnung eines Outsourcing Vertrages mit fünf Jahren Laufzeit zwischen Ciba Specialty Chemicals und Unisys ist heute bekannt geworden. Damit unterstreicht Ciba seine globale IT Strategie und gibt ihrem IT Outsouring Partner Unisys die Verantwortung für den IT Support von ca. 12.000 Ciba-Mitarbeitern weltweit. Den Mitarbeitern, die in Europa, Amerika und Asien beschäftigt sind, stellt […]