Transition & Transformation – Erfolge sichern und Risiken minimieren

Allzu oft gelingen bei Outsourcing Vorhaben die Transitions- und Transformations-Projekte nur mit einer erheblichen Abweichung gegenüber der ursprünglichen Zeit- und Kostenplanung sowie des Lösungsdesigns. Dabei ist der sanfte Übergang der Services von der Kunden- auf die Provider-Organisation bzw. vom vorherigen auf einen neuen Provider die Basis für eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Letztendlich wird hier auch entschieden, ob die gesetzten Ziele der Auslagerung erreicht werden. Leider gibt es zunehmend Beispiele, in denen aus Unzufriedenheit mit der Umsetzung der Transition- und Transformation heftige kommerzielle Auseinandersetzungen bis zum Stillstand in der Leistungsbeziehung geführt werden.

Was macht Transitions- und Transformations-Projekte so herausfordernd? Was sind die Handlungsfelder um Krisensituationen zu vermeiden oder zumindest „abzufedern“? Basierend auf unseren Erfahrungen nennen wir Ansätze um Transitions- und Transformations-Projekte trotz deren hoher Komplexität sicher zum Erfolg zu bringen.

Von Askan Strecker und Dr. Michael Heym, Navisco AG – Sourcing Professionals